Höhenflugkurs / A-Schein

An den erfolgreich abgeschlossenen Grundkurs schließt sich die Höhenflugschulung (A-Schein) an. Jeder erinnert sich zeitlebens an den ersten Höhenflug. Die Ausbildung ist umfangreich sowohl in praktischer als auch in theoretischer Hinsicht.

Ausbildungsziel

Wenn Du die Höhenflugschulung erfolgreich abgeschlossen hast, kannst Du nicht nur sicher starten, steuern und landen. Darüber hinaus erlernst Du, wie man sicher an Gebirgsstartplätzen unter realen, thermischen Bedingungen startet und fliegt, kannst Aufwinde nutzen, um lange in der Luft zu bleiben und zielsicher auf typischen Landeplätzen landen.

Du verfügst über das ganze Spektrum theoretischen Wissens, das Du benötigst, um das Gleitschirmfliegen und alles, was dazu gehört, sicher und alleine an Deinem Flugberg betreiben zu können (Meteorologie, Aerodynamik, Verhalten in besonderen Fällen und Luftrecht).

Paragliding_kerstin_freut_sich_auf_den_start_breit.jpg

Inhalte

40 Höhenflüge mit einer Start- Landeplatzdifferenz über 600m.

Bei jedem Flug wirst Du mit Funk von einem Fluglehrer am Startplatz und einem Fluglehrer am Landeplatz begleitet.

Wir vertrauen auch während der Höhenflugschulung auf den häufigen Einsatz der Videoanalyse. Natürlich zeigen wir Dir auch Lehrfilme, die Dein Wissen abrunden und verfeinern werden.

Wir machen strukturierte und qualifizierte Theorieschulung in den Fächern Meteorologie, Aerodynamik, Luftrecht und Verhalten in besonderen Fällen (u.a. Gefahreneinweisung).

Wir vermitteln Dir im Rahmen der Praxisausbildung im Paragliding gleich verschiedene Starttechniken wie z.B. einen sicheren Rückwärtsstart.

Wir weisen Dich sowohl theoretisch als auch praktisch ins Thermikfliegen ein. Eine umfassende Einweisung ins alpine Fliegen gehört bei uns selbstverständlich dazu.

Neben dem Fliegen werden wir Dir alle anderen Facetten des Gleitschirmfliegens zeigen.

Paragliding_markus_abgehoben_blick_in_die_kappe.jpg

Form

Wir nehmen uns eine ganze Woche Zeit für die Höhenflugschulung - es gibt viel zu lernen und zu erleben!

Ort

Gerade mal 80 Minuten entfernt von München Richtung Innsbruck mit Blick auf das malerische Kaisermassiv.

Methoden

Wir verwenden ausschließlich modernste Schulungsmethodik.

Leistungsumfang

  • Vertiefen und Verfeinern der Start-, Flug- und Landetechnik
  • Verschiedene Starttechniken
  • Modernste Schulungsmethoden
  • Umfassender und pädagogisch sinnvoll aufbereiteter Theorieunterricht
  • Fluglehrer sowohl am Startplatz als auch am Landeplatz
  • Stets Funkunterstützung
  • Kompakte Ausbildung
  • Videoanalyse als elementarer Bestandteil
  • Keine weiteren Kosten für Seilbahnen
  • Wir schulen nur mit modernster Ausrüstung
  • Auch im Höhenflugkurs bist Du über die Flugschule versichert

Preis

Die Ausbildungsgebühr für den Höhenflugkurs beträgt 890 Euro inklusive Theorie.

Wenn Du eine von uns geprüfte Ausrüstung mieten möchtest, die nicht älter als ein Jahr ist, dann ermöglichen wir Dir im Rahmen des Höhenflugkurses, die Ausrüstung für 490 Euro zu leihen. Diese Leihgebühr wird im Falle eines späteren Ausrüstungkaufes vollumfänglich auf den Listenpreis angerechnet.

Für Drachenpiloten mit einer gültigen A- oder B-Lizenz reduziert sich der Preis der Höhenflugausbildung von 890 Euro auf 690 Euro.

Alle Schulungstermine für Höhenflugschulungen findet Ihr hier bzw. auch unten auf dieser Seite.

Warum bei uns?

  • Neueste Schulungskonzepte
  • Zeitgemäße Medien - Beamer, Whiteboard, Videoanalyse
  • Pfiffige, pädagogisch und psychologisch ausgereifte Konzepte
  • Zusammen haben wir mehr als 28 Jahre Trainerkompetenz in der Erwachsenenbildung, 16 Jahre Fluglehrerkompetenz
  • Wir fliegen selbst: Tausende eigene Starts mit Drachen und Gleitschirm bzw. Paraglider
  • Groundhandling immer, wenn der Wind es zulässt
  • Wir lieben das Fliegen

Paragliding_startplatz_hoehenflug_breit.jpg

Höhenflugkurs Gleitschirm - Termine

Samstag, 13. Mai 2017 - Samstag, 20. Mai 2017
Samstag, 10. Juni 2017 - Samstag, 17. Juni 2017
Samstag, 15. Juli 2017 - Samstag, 22. Juli 2017 noch 4 Plätze Anmelden »
Samstag, 12. August 2017 - Samstag, 19. August 2017 Anmelden »
Samstag, 9. September 2017 - Samstag, 16. September 2017 Anmelden »
Samstag, 7. Oktober 2017 - Samstag, 14. Oktober 2017 Anmelden »
Flugschule Oberbayern 2017 | Impressum