Mit der Thermik auf Strecke

Der B-Schein bietet Dir die Möglichkeit, den Start- oder Hausberg zu verlassen. Berge, Täler, Flüsse überfliegen, die Natur genießen mit dem Thrill, nicht genau zu wissen, welches die Landewiese sein wird, und ob es 20, 200 oder 300 km sein werden, die Du zurücklegen wirst. Der B-Schein bietet daher eine allgemeine Außenlandeerlaubnis. Hierfür braucht es praktisches Können wie theoretisches Wissen. Neben den praktischen Lehr- und Lerninhalten, die Du bei uns in den Performance-Trainings absolvieren kannst, braucht es die B-Schein-Theorie. In der B-Schein-Theorie vermitteln wir Dir das notwendige Wissen in den Bereichen Meteorologie, Navigation und Luftrecht.

B-Schein-Theorie

Das erweiterte Wissen im Fach Meteorologie wird Dir helfen, die Streckenplanung vor dem Flug zu verbessern. Ebenso hilft es Dir während des Fluges beim Einschätzen der aktuellen Bedingungen und damit den fllugtaktischen Entscheidungen. In der Navigation erklären wir Dir die Besonderheiten der fliegerischen Navigation mit einem Gleitschirm. Bei dem Fach mit dem spannenden Namen Luftrecht geht es vor allem um Luftraumgliederung, damit Du bestimmte Bereiche rund um bspw. Flughäfen meiden kannst. Denn dann werden die Vorflugregeln nebensächlich; kommt eine 747 von links, liegt der Fehler bei Dir und es ist unerheblich, ob Du vermeintlich „Vorflugrecht“ hast…


Keine Lust zu lesen?
Ruf doch einfach mal an!
08856 9360908
oder
08856 9361281

Der Ablauf

Nach dem Erwerb des A-Scheines verlangt das deutsche Recht für den Erwerb des B-Scheines 20 Höhenflüge, die Du selbst sammeln und aufschreiben kannst. Die erforderlichen Übungen samt des kleinen Streckenfluges absolvieren wir im Rahmen der Performance-Trainings. Hast Du dann noch die besagte B-Schein-Theorie absolviert, kannst Du Dich über den B-Schein freuen, der es Dir fortan erlaubt, auch in die Ferne zu schweifen. Es ist das Abenteuer! Komme ich noch zum wohlbekannten Landeplatz meines Hausberges zurück? Erreiche ich mit der gegebenen Höhe die nächste Thermik? Wo birgt möglicher Talwind eine Gefahr durch Lee? Finde ich durch den Talwind an einem Prallhang im Luv wieder Anschluß an die höhergelegene Thermik?

Den Praxisteil der Ausbildung könnt Ihr wunderschön auf unserer Meduno-Reise absolvieren.